Frage iOS 7.1 beta5 tableviewcell height zeigt Objekte außerhalb ihrer Reichweite


Ich habe eine App mit einer Liste von UITableViewCells. Standardmäßig sind die Zellen auf eine bestimmte Höhe eingestellt (sagen wir 100), um nur einige grundlegende Informationen anzuzeigen. Wenn der Benutzer auf eine Zelle klickt, ändert sich die Höhe auf 150, um mehr Aktionen anzuzeigen, die zuvor nicht gesehen wurden. Dies funktioniert problemlos unter iOS 7.0.0-7.0.5. Ich teste auf einem iPhone 5s mit iOS 7.1 Beta 5 und sehe einige Zeichnungsprobleme mit den Zellen.

So sieht es auf iOS 7.0 ... Versionen aus, was zu erwarten ist. Wenn die Zelle reduziert ist, werden die Schaltflächen, die über die Höhe der Zelle hinaus positioniert sind, ausgeblendet, und wenn die Zelle zu einer Höhe erweitert wird, um die Schaltflächen anzuzeigen, sind sie sichtbar.

Zelle erweitert: enter image description here Folgendes ist die Zelle, wenn sie ausgeblendet wird:

iOS 7.0.5 with the correct behavior

Hier sind die Probleme, die ich mit iOS 7.1 beta sehe. Ich bin neugierig, ob das nur ein Problem mit der Beta ist oder ob ich neu überdenken muss, wie das aktuell kodiert wird. Soweit ich das beurteilen kann, war dies seit dem ersten Beta von 7.1.

Wie Sie sehen können, wird die Schaltfläche, die zuvor ausgeblendet wurde, immer noch angezeigt, obwohl die Zelle zusammengebrochen ist. enter image description here

Ist das ein Problem mit der Beta, das jemand anderes gesehen hat oder ist das jetzt erwartete Verhalten? Danke für deine Hilfe!


8
2018-02-07 16:29


Ursprung


Antworten:


Versuchen Sie, clipsToBounds = YES in Ihrer Zelle zu setzen, da es möglicherweise außerhalb seiner Grenzen gezeichnet wird.

cell.clipsToBounds =YES

Stellen Sie außerdem sicher, dass die Zellenhöhe tatsächlich reduziert ist.


20
2018-02-07 16:36