Frage Wie überprüfe ich, welches Verzeichnis mehr Platz auf einer Unix-Maschine beansprucht? [geschlossen]


Ich habe mehrere Ordner in / local / mnt / workspace auf meinem Unix-Rechner. Wie kann ich wissen, welcher Ordner mehr Platz beansprucht? Gibt es einen Befehl?

/local/mnt/workspace

9
2018-04-30 16:21


Ursprung


Antworten:


Verwenden Sie den Befehl du.

du /local/mnt/workspace

Um die Größe nur für Top-Level-Verzeichnisse zu erhalten:

du -k --max-depth=1 /local/mnt/workspace

Um das Ergebnis in GB zu drucken,

du -B1073741824 --max-depth=1 /local/mnt/workspace

12
2018-04-30 16:23



Aufbauend auf den verschiedenen Kommentaren und Permutationen ist der Grundbefehl, den Sie suchen du (was für "Festplattennutzung" steht). Sie können dies mit verschiedenen Optionen verwenden.

In seiner grundlegendsten Form,

du directoryName

gibt Ihnen eine Auflistung (in Blöcken) aller Verzeichnisse unter diesem und deren Größe. Zum Beispiel auf meiner Maschine

du /etc

Ergebnisse (nur in den ersten Zeilen)

16  ./apache2/extra
16  ./apache2/original/extra
32  ./apache2/original
0   ./apache2/other
8   ./apache2/users
176 ./apache2

Beachten Sie, dass es Verzeichnisse nach Tiefe auflistet und dann zusammenfasst, wenn es um eine Ebene nach oben geht (Sie sehen also original/extra und dann original das schließt die Größe von ein extra.)

Einige hilfreiche Flaggen:

-k    express result in kB rather than "blocks" (which can depend on your file system)

-s    summarize result (don't give individual directories; just the final number)

-d    go only to a certain depth (handy to see the result of directories "at your level" 
      without worrying about what goes on deeper down)

Für Ihren Zweck könnte ein guter Befehl sein

du -k -d1 /local/mnt/workspace | sort -rn | head -5

Dadurch erhalten Sie die obersten fünf Verzeichnisse (in Bezug auf den verwendeten Speicherplatz) auf der Ebene von workspace. Es zeigt Ihre Verwendung in kB an. Natürlich können Sie den Parameter ändern head Ändern Sie die Anzahl der Dateien, die Sie sehen möchten.

Mit einem Hut zum Hut @fedorqui, der in einem Kommentar den Gebrauch von vorgeschlagen hat sort.


2
2018-04-30 16:33