Frage App "enthält nicht die korrekte Beta-Berechtigung"


Ich habe einen Antrag auf Überprüfung gestellt und stelle fest, dass der Build, den ich eingereicht habe, ein Problem damit hat Build 168 does not contain the correct beta entitlement.  Ich konnte nirgendwo Informationen zu diesem Fehler finden. Was bedeutet es und wird es den Überprüfungsprozess behindern? Meine App wurde heute mit Xcode 5.1.1 für iOS 7 (nicht der Xcode GM) eingereicht. Vielleicht bezieht sich das auf Testflight?

App does not contain the correct beta entitlement


75
2017-09-10 03:01


Ursprung


Antworten:


Bitte generieren Sie Ihr Bereitstellungsprofil neu. Es wird dieses Problem beheben Das liegt daran, dass die fehlende Berechtigung jetzt vorhanden ist beta-reports-active = 1 enter image description here

Stellen Sie nach dem Erstellen des neuen Bereitstellungsprofils sicher, dass die Berechtigung vorhanden ist.

So sollte es aussehen, wenn Sie auf Organizer "Export .." -> "Für iOS App Store Deployment speichern" klicken:

enter image description here


48
2017-09-10 07:13



Apple hat uns gestern eine kleine Überraschung gegeben, ohne es uns zu sagen. Es gibt eine neue Berechtigung, die hinzugefügt wird, wenn Sie Ihr Verteilungszertifikat neu generieren. Wenn Sie regenerieren, wie andere sagten, sollte es Ihr Problem beheben. Es liegt nicht an Magie, sondern daran, dass die fehlende Berechtigung jetzt da ist beta-reports-active = 1

enter image description here

Sobald Sie Ihr neues Bereitstellungsprofil heruntergeladen haben, stellen Sie sicher, dass die Berechtigung vorhanden ist, erstellen Sie Ihr IPA neu, und diese Warnung sollte schließlich verschwinden. Wenn Sie Ihre eigenen verwalten Entitlements.plist Achten Sie darauf, diesen neuen Schlüssel hinzuzufügen.

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<!DOCTYPE plist PUBLIC "-//Apple//DTD PLIST 1.0//EN" "http://www.apple.com/DTDs/PropertyList-1.0.dtd">
<plist version="1.0">
    <dict>
        <key>aps-environment</key>
        <string>production</string>
        <key>get-task-allow</key>
        <false/>
        <key>beta-reports-active</key>
        <true/>
        <key>application-identifer</key>
        <string>bkahblahblah</string>
    </dict>
</plist>

43
2017-09-10 04:16



Ja, Sie müssen das Bereitstellungsprofil neu erstellen, und noch eine wichtige Sache ist das Sie müssen Ihre App mit dem App Store-Bereitstellungsprofil für die Bereitstellung bereitstellen.

So sollte es aussehen, wenn Sie auf Organizer "Export ..." -> "Für iOS App Store Deployment speichern" klicken: enter image description here

Sie können auch .mobileprovision-Datei in .xml mit diesem Befehl konvertieren, um zu sehen, ob es wirklich ein beta-reports-active Geben Sie Ihre Ansprüche ein.

security cms -D -i YourProfile.mobileprovision > YourProfile.xml


25
2017-10-06 17:51



Sie müssen das Bereitstellungsprofil neu erstellen (wie von allen vorgeschlagen), Sie müssen die IPA jedoch auch mit einem Verteilungsprofil "App Store" verteilen. Wenn Sie mit den alten TestFlight-Verteilungsmethoden vertraut sind, signieren Sie das Paket wahrscheinlich mit einem "Ad-Hoc" -Profil.

enter image description here


18
2017-10-08 23:30



Es gibt zwei Schritte hier:

  1. Generieren Sie Ihre Bereitstellungsprofile neu. Insbesondere das AppStore-Bereitstellungsprofil, um sicherzustellen, dass die Beta-Berechtigung vorhanden ist.
  2. Archivieren und exportieren Sie Ihr Build, indem Sie die Option "Für die Bereitstellung im iOS App Store speichern"

enter image description here

Einige der Fehler entstehen durch den Export des Archivs mithilfe der AdHoc-Bereitstellung.

Ich wette, Apple könnte die AdHoc-Bereitstellung in Zukunft entfernen, da TestFlight Beta-Tests mit AppStore-Builds den Zweck erfüllen.

Hoffe das hilft.


4
2017-07-10 02:38



Für alles, was es wert ist, benutzte ich den Application Loader, um die App hochzuladen, und ich schaffte es nie, es zum Laufen zu bringen (Application Loader Version 3.0 (620)). Sobald ich versucht habe, xCode über die Archive-Methode zu verwenden, funktionierten die Dinge großartig. Sie können auch feststellen, ob die Beta-Berechtigung vor dem Senden vorhanden ist.

enter image description here


2
2018-04-11 03:49



Ich habe gerade versucht, einen neuen Build meiner App mit Xcode 6 einzureichen. Er beschwert sich über die ungültigen Bereitstellungsprofile, die ich für die gebaute App habe. Daher habe ich die Bereitstellungsprofile auf der Apple Developer-Website neu generiert und sie in Xcode 6 importiert. Die neu erstellte Binärdatei wurde mithilfe der neuen Bereitstellungsprofile hochgeladen und zur Überprüfung übermittelt. Die neuen Bereitstellungsprofile enthalten Beta-Berechtigungen, über die sich iTunes Connect beschwert. Hoffentlich wird es sich später nicht über die Beta-Ansprüche beschweren.


1
2017-09-10 04:41



Generieren Sie alle Ihre Bereitstellungsprofile neu, behebt das Problem zu 100%


1
2017-09-10 07:31



Ich hatte auch dasselbe Problem, aber plötzlich wurde die Nachricht in itunesconnect geändert "Um TestFlight Beta Testing zu verwenden, muss dieser Build die richtige Beta-Berechtigung enthalten. Weitere Informationen finden Sie unterVerknüpfung)"im Prerelease-Bereich.

Mit TestFlight Beta Testing können Sie Ihre Vorabversion verteilen   Erstellt Tester, um Feedback zu sammeln und Ihre App für die Veröffentlichung vorzubereiten   im App Store. TestFlight Beta Testing ist optional; Sie können senden   Ihre App zur Überprüfung, ohne sie zu verwenden.

Ref: Hier


1
2017-09-25 09:45