Frage Woher kommt das Wort "Pragma"?


Ich weiß also, was Pragma ist und wofür es verwendet wird, aber was bedeutet das Wort selbst? Ich habe es oft im Code verwendet, aber ich wusste nie wirklich, was das Wort eigentlich bedeutet oder bedeutet.


76
2017-09-24 21:48


Ursprung


Antworten:


Laut einem US-amerikanischen (!) Dokument, das das Design von Ada beschreibt: Begründung für das Design des Ada Programmiersprache :

Ein Pragma (aus dem griechischen Wort für   Aktion) wird verwendet, um die Aktionen zu leiten   des Compilers in besonderer Weise,   hat aber keinen Einfluss auf die Semantik von   ein Programm (im Allgemeinen).

Ich mag den (letzten Vorbehalt) dort ...

Dieses Querverweisspiel mit griechischen Online-Wörterbüchern (z. B. wie von Martin York) die Pragma sagen (πράγμα, wie von asveikau zur ursprünglichen Frage kommentiert) meint:

  1. was getan wurde, eine Tat, eine vollendete Tatsache
  2. was getan oder erreicht wird
    1. Spez. Geschäft, eine kommerzielle Transaktion
  3. eine Angelegenheit, eine Frage, eine Affäre
    1. Spez. in einem forensischen Sinne, eine Angelegenheit, Klage, Klage
  4. das was ist oder existiert, eine Sache

Scheint der Schlüssel zum Verständnis ist das Wort Aktion eher, als Information.


60
2017-09-24 23:05



In der Mathematik und Logik ist ein Pragma eine Gegebenheit, eine Tatsache, eine Voraussetzung für das folgende Argument, Problem oder Beweis.


17
2017-09-24 22:31



Von rechts gezogen Wikipedia(Programmierung):

Compiler-Direktiven heißen in Ada Pragmas (kurz für "pragmatische Informationen").

Obwohl es nicht explizit für C ist, sollte dies Ihre Frage trotzdem beantworten. Da jedoch T.J. darauf hingewiesen, es gibt keine gültige Quelle für diese Information.


15
2017-09-24 21:51



Aus dem antiken Griechisch:

Pragma: eine Sache, eine Tatsache

Wie bei allen Dingen, die geeky waren, versuchte jemand viel zu schlau für sein eigenes Wohl. Leider geht seine ursprüngliche Bedeutung für den Rest von uns verloren (es sei denn, Sie haben Google und ein Lateinisches / Griechisch-Englisch-Wörterbuch zur Hand).

http://www.studylight.org/lex/grk/view.cgi?number=4229
http://www.bibletools.org/index.cfm/fuseaction/Lexicon.show/ID/G4229/pragma.htm

Original (das sagt die obige Seite, aber ich habe keine Kopie dieses Buches):

Thayer und Smith. "Griechischer Lexikoneintrag für Pragma". "Das griechische Griechische Lexikon des Neuen Testaments".


7
2017-09-24 22:19



Die Programmiersprache Ada war möglicherweise der erste Compiler, der Pragma-Anweisungen zur Spezifikation von Präprozessoren verwendete. Das Wort wurde als verkürzte Form der "pragmatischen Information" verwendet

Wenn die C-Programmiersprache entworfen wurde, hatte sie ursprünglich keine Pragma-Direktiven, wurde aber schnell zur Spezifikation hinzugefügt, um benutzerdefinierte Compiler-Funktionen zu unterstützen. (zB #pragma optimization_level für den intel C ++ Compiler)

Seitdem haben viele Sprachen Pragma in der einen oder anderen Form implementiert, einschließlich C #, aber sie sind oft darauf beschränkt, Zeitwarnungen und Optimierungshinweise zu erstellen.

Eines der gebräuchlichsten und nützlichsten Pragmas, in Nicht-Standard C und C ++, ist #pragma einmal Wird verwendet, um anzugeben, dass eine Datei nur einmal enthalten sein soll.


3
2017-09-24 22:23