Frage Wo speichert Jenkins Konfigurationsdateien für die ausgeführten Jobs?


Ich füge kontinuierliche Integration in ein EC2-Projekt bei der Arbeit mit Jenkins hinzu. Die Jenkins-Maschine selbst wird auf einer EC2-Maschine aufbewahrt - eine Maschine, die möglicherweise an einem beliebigen Punkt offline geschaltet und an eine völlig andere EC2-Instanz zurückgebracht werden muss. Wir haben eine Reihe von Puppet-Manifesten, die uns eine einfache Neuinstallation der Software auf der EC2-Instanz ermöglichen, aber benutzerdefinierte Konfigurationsdateien, wie die für die Jobs, die ich in Jenkins erstelle, nach dem Verschieben gelöscht werden.

Wenn Jenkins nun speichert, welche Jobs darauf in einer XML-Datei oder einem Satz von XML-Dateien ausgeführt werden sollen, könnte ich ein System einrichten, in dem diese Dateien an den Versionskontrollserver übergeben und dann wieder in ein neu erstelltes Verzeichnis heruntergeladen werden Server als Teil des Puppenmanifests. Weiß jemand, wo diese Dateien gespeichert sind? Ich habe versucht zu kopieren /var/lib/jenkins/jobs, aber das scheint die Ausgabe von Jenkins 'Jobs zu speichern, nicht die Eingabe.


76
2018-05-25 21:22


Ursprung


Antworten:


Jenkins speichert die Konfiguration für jeden Job in einem gleichnamigen Verzeichnis in jobs/. Die Jobkonfigurationsdatei ist config.xml, die Builds werden gespeichert in builds/und das Arbeitsverzeichnis ist workspace/. Siehe die Jenkins Dokumentation für eine visuelle Darstellung und weitere Details.


94
2018-05-25 22:05



Unter Linux kann man das Home-Verzeichnis von Jenkins finden, das nach einer Datei sucht, die Jenkins 'Haus enthält, z.B .:

$ find / -name "config.xml" | grep "jenkins"
/var/lib/jenkins/config.xml

11
2017-07-19 08:03



Jenkins 1.627, OS X 10.10.5 /Users/Shared/Jenkins/Home/jobs/{project_name}/config.xml


6
2017-09-03 08:26



Ich füge einige Dinge hinzu, die mit dem Speichern von jenkins-Konfigurationsdateien zusammenhängen.

Nach meinem Verständnis alle Konfigurationsdatei speichert in der Maschine oder OS, die Sie Jenkins installiert haben.

Die Jobs, die Sie in jenkins erstellen werden, werden auf dem jenkins server gespeichert und Sie finden hier die Datei config.xml.

Nach der Installation von jenkins finden Sie den jenkins workspace auf dem Server.

*cd>jenkins/jobs/`
cd>jenkins/jobs/$ls
   job1 job2 job3 config.xml ....*

1
2018-06-22 13:40



Der Vollständigkeit halber: macOS High Sierra, Jenkins 2.x, Installation über Homebrew
~/.jenkins/jobs/{project_name}/config.xml

Komplette Übersicht über jenkins home: https://wiki.jenkins.io/display/JENKINS/Administering+Jenkins


0
2018-03-02 12:21



Alle Konfigurationsdateien werden im jenkins master server gespeichert. Das kann man einfach sagen


0
2018-04-06 07:28