Frage Können Sie DDMS in Eclipse deaktivieren?


Weiß jemand, ob es möglich ist, die DDMS in Eclipse zu deaktivieren? Damit meine ich, dass DDMS nicht gestartet werden sollte, wenn Eclipse gestartet wird.

Ich möchte nur das DDMS vom Terminal verwenden, aber wenn ich es starte, sagt es immer:

Der ausgewählte VM-Debug-Port konnte nicht geöffnet werden   (8700). Stellen Sie sicher, dass Sie nicht haben   ein anderer Fall       von DDMS oder des Eclipse-Plugins läuft. Wenn es von verwendet wird   etwas anderes, wähle a       neue Portnummer in den Einstellungen.

Ich mag das Standalone-DDMS besser als das, das in Eclipse integriert ist, hauptsächlich weil es viel einfacher ist, auf diese Weise zwischen DDMS und dem Quellcode zu wechseln. Und ich habe das Gefühl, dass es zu sehr in dasselbe Programm gestellt wird, wenn DDMS als Plugin zu Eclipse läuft. Da DDMS ziemlich instabil ist und häufig abstürzt, ist es einfacher, nur DDMS neu zu starten und den "nicht so schnellen" Eclipse nicht neu starten zu müssen.


20
2018-03-23 14:00


Ursprung


Antworten:


Das ADT-Plugin hängt vom DDMS-Plugin ab. Selbst wenn Sie (Hilfe> Über Eclipse SDK> Installationsdetails) das DDMS-Plugin deinstallieren, versucht es immer noch, eine Verbindung zum Gerät herzustellen. So können Sie beide oder keine davon entfernen.

Erste zuerst serviert. Die erste DDMS-Instanz erhält die Verbindung und die andere wird weiterhin beschwert.


4
2017-11-28 10:31



Sie müssen DDMS vor dem Start von Eclipse starten.
Setzen Sie den Debugger-Port in Eclipse ebenfalls auf 32767.
Gehen Sie zu Fenster -> Einstellungen -> Android -> DDMS und setzen Sie den lokalen Base Debug-Port auf 32767.


7
2018-03-23 14:12



Probieren Sie diese Einstellungen in Ihrem Eclipse-> Window-> Preferences-> Android-> DDMS-Bereich:

1 Millisecond DDMS connection timeout setting


1
2017-11-02 00:15



Für mich war das Problem, dass ich die ddms in einer IDE-Instanz ausführen muss, die von der ersten Eclipse-IDE gestartet wird. Aber da ddms schon angefangen hat die 1. ide zu haben, habe ich das selbe portproblem bekommen. Ich fand, dass Sie die Datei ddms.bat in Ihrer Android SDK-Installation in den Ordner "Tools" umbenennen müssen (z. B. C: \ Benutzer \ Benutzer \ AppData \ Local \ Android \ sdk \ tools), so dass Eclipse IDE ddms nicht starten kann. Bevor Sie eine zweite Instanz von Eclipse starten, benennen Sie sie um.


0
2018-03-11 23:01