Frage Wie übertrage ich eine lokale Magento-Installation auf meinen Live-Server?


Hochladen einer Magento-Installation

Ich habe lange Zeit damit verbracht, ein Geschäft mit Magento auf meinem lokalen Entwicklungs-PC zu bauen.

Jetzt, wo ich mit dem Ergebnis zufrieden bin, möchte ich es auf meinen Live-Produktionsserver hochladen.

Welche Schritte muss ich ausführen, um sicherzustellen, dass dieser Schritt so einfach wie möglich ist?


21
2017-11-19 09:47


Ursprung


Antworten:


Verschieben von Dateien und Datenbanken

Ich nehme an, diese zwei Schritte sind offensichtlich:

  1. Kopieren Sie alle Ihre lokalen Dateien auf den Produktionsserver
  2. Dump Ihre Magento lokale db und importieren Sie es in Ihre Produktionsserver db

Bearbeitung im Produktionsserver

Auf Ihrem Produktionsserver müssen Sie nun diese zwei Schritte ausführen:

  1. Bearbeiten Sie die Datei "app / etc / local.xml" und ändern Sie die Datenbankinformationen

  2. in der Produktion db, in seiner core_config_data Tabelle sollten Sie alle Datensätze finden, die die URL Ihrer lokalen Installation enthalten, dann müssen Sie diese Werte aktualisieren, die mit dieser Abfrage gefunden werden können:


     SELECT *
     FROM `core_config_data`
     WHERE `value` LIKE 'http://%';

Bearbeiten (Danke an Kommentare):
3. Vergessen Sie nicht zu löschen var Ordnerinhalte
4. Es wäre besser, wenn Sie den Inhalt von entfernen app/etc/use_cache.ser auch


40
2017-11-19 14:35



Der beste Weg wäre, eine neue Installation zu machen.

Ändern Sie die URL der Site in die Live-Site, bevor Sie die Datenbank exportieren. Importieren Sie Ihre Datenbank in den Live-Server. Laden Sie die Magento-Dateien herunter und entpacken Sie sie. Bearbeiten Sie die Datei etc / local.xml, um die Datenbankdetails festzulegen.

Sobald Sie die URL aufgerufen haben, führt Magento alle erforderlichen Datenbank-Fixes und Upgrades durch.

Kopieren Sie die Vorlage in die Ordner.

Installieren Sie alle Module neu (falls Sie welche benutzt haben).

Sie können die Site auch auf andere Arten verschieben ... Überprüfen Sie die folgenden Links.

Ref:


3
2017-11-19 13:10



Ändern Sie die Kerndateien nicht, sondern überlasten Sie sie entweder über benutzerdefinierte Module oder replizieren sie, falls unbedingt erforderlich, im Ordner app / local, wodurch sichergestellt wird, dass die geänderten Versionen anstelle der Standarddateien geladen werden.
Die Bereitstellung wird folgendermaßen gehandhabt:
Ich behalte alle Magento Quelldateien unter Versionskontrolle, speziell Subversion. Wenn ich meine Änderungen getestet habe, übergebe ich sie einfach an den Subversion-Server und dann exportieren (oder aktualisieren) sie auf dem Produktionsserver. Auf diese Weise muss ich nicht die gesamte Seite erneut hochladen, nur die geänderten Dateien werden aktualisiert. Mithilfe des automatischen Installationserweiterungsmechanismus wird sichergestellt, dass Erweiterungen auf dem Produktionsserver wie auf dem Entwicklungsserver installiert sind. Jetzt müssen lediglich die Datenbankeinstellungen für die neuen Erweiterungen auf dem Produktionsserver angepasst werden (etwas, das auch vom Erweiterungsmechanismus gehandhabt werden kann).


2
2017-11-21 10:34



Es ist sehr einfach zu tun, ich habe es gemacht und ich habe ein Dokument davon gemacht. Alles, was Sie tun müssen, ist diese Zeilen in Ihrer SQL-Datei hinzuzufügen.

Place these lines of SQL code on very top of the .sql file: 
SET @OLD_CHARACTER_SET_CLIENT=@@CHARACTER_SET_CLIENT;
SET @OLD_CHARACTER_SET_RESULTS=@@CHARACTER_SET_RESULTS;
SET @OLD_COLLATION_CONNECTION=@@COLLATION_CONNECTION;
SET NAMES utf8;
SET @OLD_UNIQUE_CHECKS=@@UNIQUE_CHECKS, UNIQUE_CHECKS=0;
SET @OLD_FOREIGN_KEY_CHECKS=@@FOREIGN_KEY_CHECKS, FOREIGN_KEY_CHECKS=0;
SET @OLD_SQL_MODE=@@SQL_MODE, SQL_MODE='NO_AUTO_VALUE_ON_ZERO';
SET @OLD_SQL_NOTES=@@SQL_NOTES, SQL_NOTES=0;
Place these lines of SQL code on very end of the .sql file: 
SET SQL_MODE=@OLD_SQL_MODE;
SET FOREIGN_KEY_CHECKS=@OLD_FOREIGN_KEY_CHECKS;
SET UNIQUE_CHECKS=@OLD_UNIQUE_CHECKS;
SET CHARACTER_SET_CLIENT=@OLD_CHARACTER_SET_CLIENT;
SET CHARACTER_SET_RESULTS=@OLD_CHARACTER_SET_RESULTS;
SET COLLATION_CONNECTION=@OLD_COLLATION_CONNECTION;
SET SQL_NOTES=@OLD_SQL_NOTES;

für mehr Details

http://findgodaddyhostingreview.com/2010/06/how-to-move-magent-of-production-to-live-server/


1
2018-06-29 13:40



  1. Sie müssen die Berechtigungen 755 für index.php und alle Ordner festlegen.
  2. Exportieren Sie die Magento-Datenbank von localhost und importieren Sie sie in den Server MySQL.
  3. Gehe zur App / etc / local.xml. Ändern Sie alle Attribute, z. B. localhost, Benutzername, Datenbankname und Kennwort.
  4. Öffnen Sie die Datei app / etc / local.xml.template. Ändern Sie die entsprechenden Attribute.

Das ist es. Hoffe es funktioniert für alle. :)


1
2017-09-19 18:42



Wenn Sie Ihr Installationsformularverzeichnis in die oberste Domäne oder in eine andere Domäne verschieben möchten, müssen Sie diesen Anweisungen folgen.

1) Löschen Sie den Inhalt des Ordners / var

2) Ändern Sie die Werte der Datei /app/etc/local.xml Dort finden Sie Ihre Verbindungsdaten (Datenbankbenutzer, Host und Name).

3) Sobald Sie Ihre Datenbank hochgeladen haben, müssen Sie einige Änderungen vornehmen.

Führen Sie diese Abfrage aus:

SELECT * FROM core_config_data WHERE path = 'web/unsecure/base_url' OR path = 'web/secure/base_url';

Du wirst so etwas bekommen:

+-----------+---------+----------+-----------------------+--------------------------------------+
| config_id | scope   | scope_id | path                  | value                                |
+-----------+---------+----------+-----------------------+--------------------------------------+
|         2 | default |        0 | web/unsecure/base_url | http://www.tudominio.com.ar/magento/ |
|         3 | default |        0 | web/secure/base_url   | http://www.tudominio.com.ar/magento/ |
+-----------+---------+----------+-----------------------+--------------------------------------+

Ändern Sie nun diese Werte für Ihre neue URL.

UPDATE core_config_data SET value = 'http://www.tudominio.com.ar/' WHERE path LIKE 'web/%/base_url';

Wenn Sie die erste Abfrage ausführen, erhalten Sie jetzt etwas wie folgt:

+-----------+---------+----------+-----------------------+------------------------------+
| config_id | scope   | scope_id | path                  | value                        |
+-----------+---------+----------+-----------------------+------------------------------+
|         2 | default |        0 | web/unsecure/base_url | http://www.tudominio.com.ar/ |
|         3 | default |        0 | web/secure/base_url   | http://www.tudominio.com.ar/ |
+-----------+---------+----------+-----------------------+------------------------------+

Das ist alles.

Für weitere Informationen besuchen Sie: http://webdesignergeeks.com/cms/magento/move-magento-from-local-server-to-live-server-without-fresh-installation/


1
2017-09-21 05:05



Ich finde in web/unsecure/base_url im magecore_config_data Datenbank, wenn Sie suchen core_config_data und sehen, es ist ein leerer Tisch, bitte suchen Sie etwas wie magecore_config_data. Dieses Mag, das im ersten Teil wird, wird von Ihnen gefragt, wenn Sie Magento als Präfix für Magento-Tabellen installieren.

Und ein anderer Punkt, ich benutze wamp 2.2 und wenn ich Datenbanken in phpmyadmin suche, die nur Datenbanken auf dieser Seite gefiltert haben, bitte Seiten wechseln und erneut suchen.


0
2018-01-02 13:13