Frage Ungewöhnlich große WebKit-Benachrichtigungen


Ich entwickle eine Chrome-Erweiterung und habe festgestellt, dass Chrome mit meinen Benachrichtigungen seltsame Dinge zu tun hat.

Exhibit A

Ich spreche über das riesige Whitespace-Ding (Benachrichtigungshöhe sollte am blauen Balken enden).

Es war vor einiger Zeit nicht so, dass irgendwo mit den neuen Chrome-Versionen etwas passiert ist.

Wie auch immer, was könnte die Ursache dafür sein?

Quellcode der Erweiterung ist um http://github.com/Maxorq/LastPlug

Die interessantesten Teile wären:

js / benachrichtigungen.js

$('#title').html(decodeURIComponent($.url().param('title')));
$('#message').html(decodeURIComponent($.url().param('message')));
$('#avatar').attr('src', $.url().param('avatar'));
$('#color').addClass("color_" + $.url().param('color'));

Benachrichtigung.html

<div id="content">
<img id="avatar" width="32" height="32" src="img/icon.png" />
<span id="title">Title</span><br />
<span id="message">Message</span>
</div>

js / Hintergrund.js

var notification = webkitNotifications.createHTMLNotification('notification.html?title=' + title + '&message=' + message + '&avatar=' + avatar + '&color=' + color);

notification.show();

Ich verwende jQuery URL Parser von hier: https://github.com/allmarkedup/jQuery-URL-Parser

Der Code ist etwas kompliziert, also werde ich nicht alles hier einfügen; frage mich, ob jemand anderes dasselbe Problem mit riesigen Benachrichtigungen hatte.


5
2017-07-01 13:36


Ursprung


Antworten:


Ich bin mir nicht sicher, ob das in Ihrem Fall funktioniert ... aber wann immer ich einen Fehler mit großen leeren Räumen in Chrom hatte, addiere ich <!doctype html> Tags statt nur <html> behebt das Problem. Nicht sicher, warum, aber es tat. Hoffe das hilft:)


3
2017-07-12 18:26