Frage Visual Studio 2008: Wie pausiere ich das laufende Programm, um einen Variablenwert zu sehen?


Ich habe eine lange Schleife begonnen, und ich möchte es nicht mehr starten (lief jetzt 3 Stunden, ich berechnete es stattdessen nur 1 Stunde laufen), und ich habe Angst, dass mein Programm falsch arbeitet, weil es so lange dauert. Ich war zu dumm, um irgendwelche Statuswerte für mich selbst auszugeben (ich dachte nicht, dass es 3 verdammte Stunden dauern würde).

Gibt es also eine Möglichkeit, einen bestimmten Variablenwert auszuspähen, während das Programm von Visual Studio im "Release" -Modus gestartet wurde?


5
2018-05-16 18:53


Ursprung


Antworten:


Was Sie tun möchten, ist an den laufenden Prozess anzuhängen

  • Laden Sie die Lösung, die das Projekt darstellt
  • Werkzeuge -> An Prozess anhängen
  • Wählen Sie den laufenden Prozess und drücken Sie auf Anhängen
  • Klicken Sie in der IDE auf die Schaltfläche Pause, um den Prozess anzuhalten oder einen Unterbrechungspunkt festzulegen

An dieser Stelle werden Sie im Debugger unterbrochen und können das laufende Programm überprüfen


5
2018-05-16 18:56



Hängen Sie den Debugger an das laufende Programm an. Legen Sie einen Haltepunkt fest. Genießen Sie den Ruhm.

Natürlich setzt das alles voraus, dass Sie PDBs erstellt haben. Wenn du es nicht getan hast, hast du ziemlich viel Glück.


1
2018-05-16 18:56



Wenn das Programm von Visual Studio aus gestartet wurde, ist möglicherweise bereits ein Debugger (Visual Studio) an den Prozess angehängt.

Visual Studio verfügt über VCR- / DVD-Schaltflächen in der Symbolleiste für Go, Stop, Pause usw. Drücken Sie die Stop-Taste, oder gehen Sie in das Debug-Menü und wählen Sie "Break All".


0
2018-05-16 19:53