Frage Ändern Sie die Platzhalterfarbe einer HTML5-Eingabe mit CSS


Chrome unterstützt die Platzhalterattribut auf input[type=text] Elemente (andere wahrscheinlich auch).

Aber das Folgende CSS tut nichts zum Wert des Platzhalters:

input[placeholder], [placeholder], *[placeholder] {
    color: red !important;
}
<input type="text" placeholder="Value">

Value wird noch bleiben grey Anstatt von red.

Gibt es eine Möglichkeit, die Farbe des Platzhaltertexts zu ändern?


3594
2018-04-09 20:36


Ursprung


Antworten:


Implementierung

Es gibt drei verschiedene Implementierungen: Pseudo-Elemente, Pseudo-Klassen und nichts.

  • WebKit, Blink (Safari, Google Chrome, Opera 15+) und Microsoft Edge verwenden ein Pseudo-Element: ::-webkit-input-placeholder. [Ref]
  • Mozilla Firefox 4 bis 18 verwendet eine Pseudo-Klasse: :-moz-placeholder (ein Doppelpunkt). [Ref]
  • Mozilla Firefox 19+ verwendet ein Pseudo-Element: ::-moz-placeholder, aber der alte Selektor funktioniert noch eine Weile. [Ref]
  • Internet Explorer 10 und 11 verwenden eine Pseudo-Klasse: :-ms-input-placeholder. [Ref]
  • April 2017: Die meisten modernen Browser unterstützen das einfache Pseudo-Element ::placeholder  [Ref]

Internet Explorer 9 und niedriger unterstützt nicht die placeholder Attribut überhaupt, während Opera 12 und niedriger unterstützen nicht Irgendein CSS-Selektor für Platzhalter.

Die Diskussion über die beste Umsetzung ist noch nicht abgeschlossen. Beachten Sie, dass die Pseudo-Elemente wie echte Elemente in der Schatten-DOM. EIN padding auf einem input erhält nicht die gleiche Hintergrundfarbe wie das Pseudo-Element.

CSS-Selektoren

Benutzeragenten müssen eine Regel mit einem unbekannten Selektor ignorieren. Sehen Selektoren Level 3:

ein Gruppe Selektoren, die einen ungültigen Selektor enthalten, sind ungültig.

Also brauchen wir separate Regeln für jeden Browser. Andernfalls würde die gesamte Gruppe von allen Browsern ignoriert werden.

::-webkit-input-placeholder { /* WebKit, Blink, Edge */
    color:    #909;
}
:-moz-placeholder { /* Mozilla Firefox 4 to 18 */
   color:    #909;
   opacity:  1;
}
::-moz-placeholder { /* Mozilla Firefox 19+ */
   color:    #909;
   opacity:  1;
}
:-ms-input-placeholder { /* Internet Explorer 10-11 */
   color:    #909;
}
::-ms-input-placeholder { /* Microsoft Edge */
   color:    #909;
}

::placeholder { /* Most modern browsers support this now. */
   color:    #909;
}
<input placeholder="Stack Snippets are awesome!">

Verwendungshinweise

  • Seien Sie vorsichtig, um schlechte Kontraste zu vermeiden. Der Platzhalter von Firefox scheint mit einer reduzierten Opazität zu funktionieren, muss also verwendet werden opacity: 1 Hier.
  • Beachten Sie, dass Platzhaltertext nur abgeschnitten wird, wenn er nicht passt - passen Sie Ihre Eingabeelemente an em und testen Sie sie mit großen minimalen Schriftgrößeneinstellungen. Übersetzungen nicht vergessen: einige Sprachen brauche mehr Platz für das gleiche Wort.
  • Browser mit HTML-Unterstützung für placeholder aber ohne CSS-Unterstützung dafür (wie Opera) sollte auch getestet werden.
  • Einige Browser verwenden zusätzliche Standard-CSS für einige input Arten (email, search). Diese können das Rendering auf unerwartete Weise beeinflussen. Benutze die Eigenschaften  -webkit-appearance und -moz-appearance um das zu ändern. Beispiel:
    [type="search"] {
        -moz-appearance:    textfield;
        -webkit-appearance: textfield;
        appearance: textfield;
    }

4528
2018-06-06 08:47



/* do not group these rules */
*::-webkit-input-placeholder {
    color: red;
}
*:-moz-placeholder {
    /* FF 4-18 */
    color: red;
    opacity: 1;
}
*::-moz-placeholder {
    /* FF 19+ */
    color: red;
    opacity: 1;
}
*:-ms-input-placeholder {
    /* IE 10+ */
    color: red;
}
*::-ms-input-placeholder {
    /* Microsoft Edge */
    color: red;
}
*::placeholder {
    /* modern browser */
    color: red;
}
<input placeholder="hello"/> <br />
<textarea placeholder="hello"></textarea>

Dies wird alles stylen input und textarea Platzhalter.

Wichtige Notiz: Gruppiere diese Regeln nicht. Erstellen Sie stattdessen eine separate Regel für jeden Selektor (ein ungültiger Selektor in einer Gruppe macht die gesamte Gruppe ungültig).


655
2018-02-09 16:44



Vielleicht möchten Sie auch Textareas stylen:

input::-webkit-input-placeholder, textarea::-webkit-input-placeholder {
  color: #636363;
}
input:-moz-placeholder, textarea:-moz-placeholder {
  color: #636363;
}

260
2017-09-14 12:52



Zum Bootstrap und Weniger Benutzer gibt es einen Mixin .Placeholder:

// Placeholder text
// -------------------------
.placeholder(@color: @placeholderText) {
  &:-moz-placeholder {
    color: @color;
  }
  &:-ms-input-placeholder {
    color: @color;
  }
  &::-webkit-input-placeholder {
    color: @color;
  }
}

96
2018-02-14 21:11



Zusätzlich zu toschos Antwort habe ich einige Webkit-Inkonsistenzen zwischen Chrome 9-10 und Safari 5 mit den unterstützten CSS-Eigenschaften bemerkt.

Speziell Chrome 9 und 10 werden nicht unterstützt background-color, border, text-decoration und text-transform wenn Sie den Platzhalter formatieren.

Der vollständige browserübergreifende Vergleich ist Hier.


92
2018-04-14 02:28



Zum Sass Benutzer:

// Create placeholder mixin
@mixin placeholder($color, $size:"") {
  &::-webkit-input-placeholder {
    color: $color;
    @if $size != "" {
      font-size: $size;
    }
  }
  &:-moz-placeholder {
    color: $color;
    @if $size != "" {
      font-size: $size;
    }
  }
  &::-moz-placeholder {
    color: $color;
    @if $size != "" {
      font-size: $size;
    }
  }
  &:-ms-input-placeholder {
    color: $color;
    @if $size != "" {
      font-size: $size;
    }
  }
}

// Use placeholder mixin (the size parameter is optional)
[placeholder] {
  @include placeholder(red, 10px);
}

68
2018-06-25 09:01



Das wird gut funktionieren. Demo hier:

input::-webkit-input-placeholder,
textarea::-webkit-input-placeholder {
  color: #666;
}
input:-moz-placeholder,
textarea:-moz-placeholder {
  color: #666;
}
input::-moz-placeholder,
textarea::-moz-placeholder {
  color: #666;
}
input:-ms-input-placeholder,
textarea:-ms-input-placeholder {
  color: #666;
}
<input type="text" placeholder="Value" />


51
2017-10-08 19:21



In Firefox und Internet Explorer überschreibt die normale Eingabetextfarbe die Farbeigenschaft von Platzhaltern. Also müssen wir

::-webkit-input-placeholder { 
    color: red; text-overflow: ellipsis; 
}
:-moz-placeholder { 
    color: #acacac !important; text-overflow: ellipsis; 
}
::-moz-placeholder { 
    color: #acacac !important; text-overflow: ellipsis; 
} /* For the future */
:-ms-input-placeholder { 
    color: #acacac !important; text-overflow: ellipsis; 
}

43